FAQ zum Thema Longe kaufen

Schließen

FAQ longe-kaufen.de:

FAQ zur Luna Longe

1) Wie lang ist die Luna Longe?

Die Länge beträgt 8 Meter, wie es auch bei anderen Longen üblich ist. Eine Länge von 8m ist optimal, da die meisten Reithallen 20 Meter Durchmesser haben.

2) Wie hoch ist das Gewicht der Longierleine?

Das Gewicht beträgt lediglich rund 600 Gramm. Dies entspricht dem Gewicht anderer hochwertiger Longen. Da der Reiter beim Longieren oft die Hand wechselt um das Pferd sowohl im Uhrzeigersinn, als auch gegen den Uhrzeigersinn zu führen, fällt dieses Gewicht kaum auf und führt nicht zur Ermüdung.

3) Welche Kraft darf auf die Longierleine wirken?

Die Luna Longe ist bei normaler Benutzung praktisch unzerstörbar. Wenn einmal ein junges Pferd beim Longieren die Leine aus der Hand zieht, dann kann bei der Bodenarbeit mit vielleicht 30 kg dagegen gehalten werden. In Belastungstest hat sich jedoch gezeigt, dass die Belastungsgrenze erst bei 391 bis 400 kg liegt und das Material dann reißt. Darüber hinaus verhindert die Konstruktion Verletzungen durch Hitze und Abschürfungen, da die Leine selbst gar nicht gehalten wird.

4) Was ist an dieser Konstruktion besonders?

Die Besonderheit der Luna Softlonge ist der Aufrollmechanismus. Das Longieren als Bodenarbeit mit klassischen Modellen ist deshalb schwierig, weil das Pferd den Radius verändern und die Spannung aus der Leine nehmen kann. Dies wird hier durch eine schwache Zugfeder verhindert, sodass die Leine immer gespannt und das Pferd auf einer Kreisbahn bleibt. Wer dieses Problem kennt und die Länge immer per Hand korrigieren muss, der sollte die Luna sofort im bestellen. Auch die Peitschenmulde vereinfacht das Longieren, welches einhändig gemacht werden kann. Bei der Pflege im Stall hat der Reiter sogar dank der Handschlaufe sogar beide Hände frei. Eine praktischere Longierleine kann man nirgends bestellen.

5) Können auch Kinder die Luna Longe nutzen?

Tatsächlich ist dies sogar noch sicherer als bei herkömmlichen Modellen, wodurch sich das Kaufen der Luna Longierleine für Kinder noch besser eignet. Da hier unmöglich Schlaufen entstehen können, die sich zuziehen, wenn ein Pferd sich beim Longieren befreuen versucht, besteht hierdurch absolut keine Verletzungsgefahr.

6) Kann die Luna Longe Leine auch als Doppellonge eingesetzt werden?

Selbstverständlich lohnt sich auch das Bestellen von zwei Luna Longen im Longierbedarf Onlineshop. Hier lohnt sich das Kaufen, weil mit einer Stopp Taste der automatische Aufrollmechanismus der Doppellonge weiter unterstützt wird. Außerdem ist eine Weiterentwicklung der Doppellonge mit einem Band für Umlenkrollen in Arbeit. Dann ist es möglich zwei Longen im Kit zu bestellen und als Doppellonge zu nutzen.

7) Kann die Luna Longe auch am Kappzaum genutzt werden?

Selbstverständlich ist nicht nur das Longieren mit der Luna als Doppellonge einfacher, sondern auch die Nutzung am Kappzaum. Diese Longierleine online kaufen hat viele Vorteile für die zukünftige Bodenarbeit. Es gibt von der Luna eine spezielle Kappzaun-Variante im Onlineshop zu kaufen, welche das Genick der Pferde schont.

8) Rollt sich die Luna Longe komplett auf, wenn sie aus der Hand gleitet?

Auf keinen Fall! Die Feder ist so stark, dass sie zwar die Leine aufrollen, jedoch nicht das gesamte Gewicht der Luna ziehen kann. Dadurch zieht das Pferd die Longierleine oder auch die Doppellonge gefahrlos am Boden hinter sich her, ohne dass sie sich bis zum Karabinerhaken am Trensen hoch ziehen und das Maul verletzen kann. Auch beim Grasen ist die Luna einem Strick überlegen, da die Spannung die Leine vom Maul fern hält.

9) Weiterer Longierbedarf im Shop?

Wir sind Spezialist für die Luna Longe. Neben der Luna kann man weiteren Longierbedarf online bestellen und bequem kaufen. Neben der Luna zum longieren benötigt man Longiergurt, Longierbrille, Halfter, Hilfszügel, Sattelzubehör, Langzügel, Kappzäume und Turnierzubehör.